Ihre persönliche Beratung:
034604/929654 kontakt@difrix.de
 

AGB

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

  1. Allgemeines

Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die der Kunde (nachfolgend „Sie“ genannt) bei DIFRIX auf der DIFRIX-Website (nachfolgend „Online-Shop“ genannt) aufgibt.

  1. Bestellung/Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt mit DIFRIX (Inh. Dirk Friedrich) zustande.

Durch die Einstellung unserer Produkte in den Online-Shop, geben wir ein verbindliches Angebot über diese Artikel zum Vertragsabschluss ab.

Sie haben zunächst die Möglichkeit, unsere Produkte unverbindlich in den Warenkorb zu legen und können vor dem Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung Ihre Eingaben jederzeit korrigieren. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem Sie durch anklicken des „Jetzt kaufen“ – Buttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Produkte annehmen.

Nachdem Sie ihre Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Der Kaufvertrag kann auch zustande kommen, wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigt haben.

Die zur Verfügung stehende Sprache für den Vertragsabschluss ist deutsch.

Unsere Geschäftsbedingungen (AGB) können Sie jederzeit auf unserer Website www.DIFRIX.de einsehen. Ihre bisher getätigten Bestellungen können Sie in Ihrem Kunden-Account einsehen.

  1. Lieferung

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten.

Wir liefern ausschließlich über den Versandweg. Eine Selbstabholung der Produkte sowie die Lieferung an eine Packstation ist nicht möglich.

Länder in die versendet wird: Deutschland, Österreich

Versand in andere Länder auf Anfrage!

Beim Versand in andere Länder können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Diese sind im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten.

  1. Zahlungsarten

Folgende Zahlungsarten stehen Ihnen in unserem Online-Shop zur Verfügung:

  • Vorkasse/Überweisung (bei dieser Zahlungsart nennen wir Ihnen in unserer Auftragsbestätigung unsere Bankverbindung, nach Zahlungseingang liefern wir die Ware)
  • PayPal (Lieferung erfolgt nach Bestätigung der Zahlungsanweisung)
  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

  1. Gewährleistung und Garantien

Im Gewährleistungsfall gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Der Hersteller gibt 1 Jahr Garantie auf alle Nähte unserer Produkte.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.